Hinweis zur Beitragsstrukturreform ab 1. Januar 2019

Liebe Mitglieder,

ab 1. Januar 2019 greift eine Beitragsstrukturreform. Dies haben nach diversen Workshops und Infoterminen die Delegiertenversammlung und der Aufsichtsrat beschlossen.
Unser Antrieb ist der Wunsch vieler Mitglieder, eine überschaubarere Struktur, also eine Vereinfachung zu erreichen. Immer wieder wurde und wird bis heute von den Mitgliedern bemängelt, dass der Wechsel in andere Abteilungen des Vereins sehr aufwändig sei. Beiträge eines Vereins sollten solidarisch, gerecht, fair, transparent und einfach strukturiert sein. Ziel ist es nicht, höhere Beitragseinnahmen für den GTV zu erzielen, sondern diese möglichst konstant zu halten. Ausführliche Informationen sind herunterladbar. Für Fragen stehen wir gerne bereit!

Mitglieder hatten die Möglichkeit, schriftlich mit Originalunterschrift bis einschl. 1. Dezember 2018 Ihre Mitgliedschaft zu kündigen. Der nächste Kündigungstermin ist der 1.3.2019 mit Ablauf der Mitgliedschaft 31.3.2019

Downloads:
Ausführliche Information zur Beitragsstrukturreform
Beitragsordung ab Januar 2019


Staffelstabübergabe der AufsichtsratsvorsitzendenNach über 15 Jahren ehrenamtlicher Vorsitzenden-Tätigkeit hat Gunnar Buchheim am 21. November 2018 diese Funktion durch eigenen Rücktritt und Neuwahl auf der Delegiertenversammlung an Alexander Kahn abgegeben. Der im Januar 37 Jahre alt werdende Alexander Kahn hat die Boxabteilung aufgebaut und wird seinerseits dort den Staffelstab weitergeben. Als Übungsleiter bleibt er der Boxabteilung aber erhalten.

Gunnar Buchheim wurde die Ehrenmitgliedschaft und der Ehrentitel Ehrenvorsitzender durch die Delegiertenversammlung verliehen. Seine Verdienste wurden in einer Laudatio vom stv. Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Gerd Klette aufgezählt. Gunnar Buchheim freue sich, nun in der Gemeindevertretung tätig zu sein und sich neben anderen Bereichen auch für den Sport in Gettorf allgemein und nicht vereinsbezogen einsetzen zu können.

Der Aufsichtsrat hat mit Ablauf des 21. November 2018 Bruno Stehn auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand abberufen. Er wurde für seine Verdienste mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Bruno Stehn steht dem Verein weiterhin als Buchhalter zur Verfügung. An seine Stelle tritt Jürgen Gaupp und wird sich innerhalb des Vorstands zunächst vor allem mit Qualitätsmanagement, Kommunikationsstrategie beschäftigten und uns beim geplanten Bauvorhaben unterstützen. Jürgen Gaupp ist vielen Mitgliedern als Übungsleiter und ehrenamtlicher Abteilungsleiter der GetFit-Abteilung bekannt. Als Integrationslotse im Sport war er zu Zeit der Flüchtlingswelle im Dänischen Wohld aktiv.