GTV-Vereinsheim, Kirchhofsallee 28, Gettorf
19:15 Uhr Einlass
19:30 Uhr Beginn (Dauer ca. 30 Min.)

Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Feststellung der Beschlussfähigkeit

3. Genehmigung des Protokolls vom 27. April 2016 (zuvor einsehbar bei der GTV-Geschäftsstelle)

4. Änderung der neuen Satzung, hier Aufnahme einer Höchstgrenze für Umlagen gem. § 7 Abs. 4 der Satzungsneufassung vom 27. April 2016: Die jährliche Höchstgrenze aller möglichen Umlagen beträgt pro Mitglied 150 €.

Erläuterungen und Hinweise:
Der ursprüngliche Satzungsentwurf enthielt eine Höchstgrenze für Umlagen. Diese „fiktive“ Höchstgrenze wollte die Mitgliederversammlung entfernen, weil diese zu Missverständnissen führte. Die Satzung räumt lediglich die Möglichkeit ein, dass in bestimmten Situationen Umlagen beschlossen werden könnten. Eine Umlagemöglichkeit ist kein Beschluss über eine konkrete Umlage oder gar ein Beschluss, automatisch jährlich eine Umlage zu erheben.
Das Registergericht hat jedoch aufgrund eines allgemeinen Gerichtsurteils zur Umlagenhöhe dem GTV zur Auflage gemacht, in einer Mitgliederversammlung die neue Satzung zu ändern und eine Begrenzung der Umlagenhöhe vorzunehmen. Dieser Formalie müssen wir nachkommen und mit ¾-Mehrheit einen Beschluss fällen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Tagesordnung.pdf)Tagesordnung[Mitgliederversammlung 6.9.2016]79 KB

Erreichbarkeit unseres Vereins

Sportbüro

Fon 04346 - 88 19
Fon 04346 - 602 39 20
Fon 0176 - 205 88 368

Das Sportbüro beantwortet Fragen zu den Sportangeboten des Vereins sowie allgemeine Fragen, z.B. wie man Mitglied wird und wie viel Beitrag in welcher Abteilung erhoben wird.
Wir sind praktisch immer für unsere Mitglieder da. Jedoch haben wir auch Termine oder geben Sportstunden. Unsere Mindestberatungszeiten finden Sie mit diesem
Link.

 

Mitgliederverwaltung

Fon 04346 - 429 14 63
Fon 0176 - 216 37 850

Hier gibt es konkrete Antworten bei Fragen zum Mitgliedschaftsstatus, z.B. warum wie viel Beitrag abgebucht wurde. Kündigungen und Abteilungsänderungen sind weiterhin nur schriftlich mit handschriftlicher Unterschrift zum Quartalsende möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok