Hinweis zur Beitragsstrukturreform ab 1. Januar 2019

Liebe Mitglieder,

ab 1. Januar 2019 greift eine Beitragsstrukturreform. Dies haben nach diversen Workshops und Infoterminen die Delegiertenversammlung und der Aufsichtsrat beschlossen.
Unser Antrieb ist der Wunsch vieler Mitglieder, eine überschaubarere Struktur, also eine Vereinfachung zu erreichen. Immer wieder wurde und wird bis heute von den Mitgliedern bemängelt, dass der Wechsel in andere Abteilungen des Vereins sehr aufwändig sei. Beiträge eines Vereins sollten solidarisch, gerecht, fair, transparent und einfach strukturiert sein. Ziel ist es nicht, höhere Beitragseinnahmen für den GTV zu erzielen, sondern diese möglichst konstant zu halten. Ausführliche Informationen sind herunterladbar. Für Fragen stehen wir gerne bereit!

Mitglieder hatten die Möglichkeit, schriftlich mit Originalunterschrift bis einschl. 1. Dezember 2018 Ihre Mitgliedschaft zu kündigen. Der nächste Kündigungstermin ist der 1.3.2019 mit Ablauf der Mitgliedschaft 31.3.2019

Downloads:
Ausführliche Information zur Beitragsstrukturreform
Beitragsordung ab Januar 2019



v. links nach rechts: Pascal, Janice, Robin, Mareike, Laurenz, Christina

Am 10. Mai lieferten sich 140 junge Karate Sportler aus ganz Schleswig-Holstein in der Sporthalle der Grundschule ein hochklassigen Wettkampftag.
Volker Kapteina, Leiter der Karate-Sparte und Betreuer der Aktiven, zeigte sich zufrieden mit den Ergebnissen.
Janice Tetzlaff konnte sich mit ihrer hervorragenden Leistung im Kata-Einzel gegen ihre Teamkollegin Mareike Korsanke durchsetzen und wurde Landesmeisterin. Mareike Korsanke wurde Vize- Landesmeisterin.
Im weiblichen Kata-Team durfte dann nochmal gejubelt werden - 1. Platz- spitze! Und in der nächst höheren Kategorie Platz 3.
Christina Korsanke belegte in der Gruppe Kinder A den dritten Platz.
Im Kumite erkämpften sich Pascal Jebe (Schüler) und Christina Korsanke (Kinder A) den Vize-Landesmeistertitel. Rang 3 belegten Justus Landschoof, Laurenz Schöneich und Robin Tetzlaff in ihren jeweiligen Schülerklassen.


Herzlichen Glückwunsch!

Text: Myriam Korsanke