Beschreibungen unserer Angebote im Fitness- und Gesundheitssportbereich

(soweit verfügbar) (Zum Aufklappen bitte auf Symbol klicken.)

Body & Mind
Balance Workout

Balance Workout ist ein ganzheitliches Training, welches sanfte und intensive Elemente aus Yoga, Pilates und funktionellem Training harmonisch miteinander verbindet. Durch eine abwechslungsreiche Vielfalt an einfachen und komplexen Übungskombinationen, werden in diesem Kurs Beweglichkeit, Gleichgewichtsfähigkeit sowie Gelenkstabilität und Rumpfkraft trainiert und geschult.

Balance Workout spricht sanft aber intensiv die Muskulatur des gesamten Körpers an und verspricht ganzheitliche Trainingserfolge, wobei Koordination, Stabilität und Core-Muskulatur im Mittelpunkt stehen. Die gezielten Übungsabläufe werden von mental ansprechenden Rhythmen begleitet und sorgen sowohl für körperliche als auch für innere Balance.

Oriental Dance

Oriental Dance, eher bekannt als Bauchtanz, ist wie der Name schon sagt, eine Tanzrichtung aus dem Orient. Hauptsächlich wird er also in Asien, Ägypten und Türkei getanzt.

Bei der Tanzrichtung wird unter der speziellen Berücksichtigung von Becken, Brustkorb und Schulter zu orientalischer Musik getanzt.

Dies könnte Dein Interesse wecken? Dann nichts wie los!

Pilates

Unter Pilates versteht man eine sanfte, aber durchaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper, Geist und Seele. Einzelne Muskelgruppen werden durch einfache Übungen gezielt aktiviert, gedehnt und entspannt. Wer sich für Pilates entscheidet, ändert zeitnah seine Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten und nimmt so das Training mit in den Alltag. Tun Sie was für ihre Beweglichkeit, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer.

„Pilates“ ist eine Trainingsmethode für mehr innere Ruhe, Spannkraft, Balance und Beweglichkeit. Auf rückenschonende Weise verbessern Sie Ihre Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer. Level 1-3 je nach Teilnehmer.

RückenFit

Der Rücken trägt viel zu unseren alltäglichen Körperhaltung bei, sowohl im Alltag wie auch am Arbeitsplatz. In dieser Stunden konzentrieren wie uns gezielt auf die Rückenmuskulatur und die Verbesserung der allgemeinen Körperhaltung.
Dieses Angebot richtet sich damit an alle, die Haltungs- und Rückenbeschwerden vorbeugen bzw. lindern möchten. Die Rumpfmuskulatur wird gekräftigt und die Wirbelsäule mobilisiert. Koordinations- und Gleichgewichtsübungen werden ebenfalls in die Stunden integriert. Stäbe, Therabänder, Overbälle, Hanteln oder Pezzibälle finden hier ihren Einsatz, so dass es nie langweilig wird.

Yoga für Kinder

Yoga entspricht dem natürlichen Wunsch nach Bewegung und bietet Kindern eine gute Option, spielerisch, phantasievoll und kreativ zu ihrem Körper und zu sich selbst zu finden.

Mit Yoga haben Kinder die Möglichkeit, selbstbewusster und ruhiger den Anforderungen des Alltags zu begegnen.

Yoga

Yoga ist ein seit vielen Jahrhunderten bewährter Weg zu mehr Gesundheit, Ausgeglichenheit und Klarheit.

Im Yoga geht es um grundlegend einfache Dinge wie Bewegung und Atmen, um Wahrnehmen und Entspannen, aber ebenso auch um Anspannen und Motivation. So vereint Yoga die positiven Wirkungen von Entspannungstechniken mit denen eines gesunden Bewegungstrainings.

Die Körperübungen und die verschiedenen Entspannungs-, Atem- und Konzentrationstechniken steigern das seelische und körperliche Wohlbefinden. Eine regelmäßige Yoga-Praxis hilft beweglich, belastbar und leistungsfähig zu bleiben.

Es findet sich für jeden ein passendes Übungsprogramm, um die individuellen Bedürfnisse nach mehr Ruhe, körperlichem und/oder seelischem Ausgleich oder auch Spiritualität zu befriedigen.

Fit & vital
Bauch spezial

Dann bist du bei uns genau richtig. Wir werden in 30 Minuten ein intensives Bauchtraining machen, und somit unsere Körpermitte schnell und effektiv stark machen. Als Nebeneffekt wird der Rücken noch mit gestärkt, da die Muskulatur zusammenhängt.

Effektive Fitness-Selbstverteidigung

Dieses spezielle Selbstverteidigungsprogramm ist ein Mix aus Taekwondo, Thai-Box-Techniken und einem intensiven Fitness-Workout bei cooler Musik. Das Angebot ist an junge und ältere Erwachsene gerichtet, die sich mit dieser Kombination aus Kampfsport und Fitness ohne irgendwelche Gürtelprüfungen sicher und fit machen wollen.
Das Angebot „Effektive Fitness-Selbstverteidigung“ verbindet Elemente von Kampfsport, Fitness sowie Gesundheitssport, bei dem insbesondere schnelle Fußtechniken und Box- und Schlagtechniken im Vordergrund stehen, die sehr schnell und leicht erlernbar und daher für jeden geeignet sind. Ob fit oder unfit, schlank oder übergewichtig, jung oder älter; dieses Selbstverteidigungsprogramm ist für jeden geeignet. Wir setzen nichts voraus und fangen quasi bei Null an.
Durch die unterschiedlichen Kick- und Box-Übungen mit und ohne Schlagkissen wird der gesamte Körper beansprucht; es werden Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination und Flexibilität physisch und psychisch gefördert und ist damit nachgewiesenermaßen hervorragend geeignet, um Zivilisationsschäden wie Stress und Bewegungsarmut abzubauen.
Durch die ständigen Partnerübungen und situativen Rollenspiele lernen die Teilnehmer unangenehme bzw. gefährliche Situationen zu vermeiden und sich in Notsituationen effektiv zu verteidigen. Aber durch dieses intensive Training kommt jeder auch an seine Leistungsgrenzen und lernt dadurch seine Stärken und Schwächen kennen bzw. weiß diese dann sinnvoll einzusetzen, was einem ein gesundes Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein gibt.

FaszienGym

Faszientraining ist eine recht neuartige Trainingsmethode bei Verspannungen, Sportverletzungen wie Muskelfaserprobleme und bei Verklebung der Bindegewebe. Mit Hilfe einer einzigen sogenannten Faszienrolle wollen wir Verspannungen lösen, beweglicher werden und unsere körperliche Gesundheit stärken.

Gesund & bewegt

Euch erwartet eine abwechslungsreiche Mischung von Aerobic, Step-Aerobic, Zirkeltraining und schonenden Kraftübungen. Ein perfekter Kurs für das Herz-Kreislaufsystem und die Verbesserung von Ausdauer, Kraft und Koordination.

GymBo

GymBo ist ein Ganzkörper-Workout. Die Mischung aus Schlag- & Trittkombinationen beansprucht gerade am Anfang besonders die Koordination. Es ist ein Mix aus Aerobic & Kampfsport-Techniken. Beim GymBo wird der Körperkontakt vermieden. Man kann sich aber am Schlagpolster, welches von der Trainerin oft eingesetzt wird, zusätzlich noch richtig auslassen. Es beansprucht fast jede Muskelgruppe & ist ideal für die Entwicklung von Ausdauer, Kraft & Beweglichkeit.

Osteoporose-Bewegungstraining

Das „Osteoporose-Bewegungstraining“ beginnt mit einer Erwärmung in Form von leichten Gang-, Bewegungs- und Koordinationsübungen.
Danach folgen Übungen zur Muskelkräftigung, Gleichgewichts- und Sturzprophylaxe und Wirbelsäulenstabilisation mit verschiedenen Geräten, u.a. Pezzy- und Gymnastikball, Theraband, Kleinhanteln, Stab, etc.
Die Übungseinheiten werden zumeist mit unterschiedlichen Entspannungstechniken ("Körperreise", Entspannung nach Jacobsen, Atementspannung, Igelballmassage u.a.) beendet.

Pull'n'Push

PULL’n’PUSH – Das schwungvolle Gruppen-Langhanteltraining für (fast) Jedermann

Pull’n’Pushist ein besonders effektives und ganzheitliches Kraft-Ausdauer-Training mit einer Langhantel und kleinen Gewichten. Die einzelnen Übungsabläufe sind leicht erlernbar und werden von einer speziell ausgebildeten Trainerin sorgfältig vermittelt und gemeinsam geübt.

Ergänzend werden für abwechslungsreiches Training weitere Kleingeräten, wie Tubes, Balancekissen und Stepps in den Trainingsstunden verwendet.

Das Pull’n’Push – Hanteltraining wird in der Gruppe nach moderner Musik durchgeführt, weshalb es sich besonderer Beliebtheit erfreut. So macht die sportliche Betätigung Spaß und sogar Sportmuffel lassen sich davon begeistern.

Das Hantelpropgramm spricht mit seinen Übungen in jeder Trainingsstunde den gesamten Körper an. Es werden die großen Muskelgruppen, wie Rücken, Beine, Brust und Bauch, ebenso wie die Kleineren, z.B. Schultern, Bizeps und Trizeps (um nur einige zu nennen J) in jeder Stunde mit zum Teil wechselnden Übungen trainiert.

Das Training ist geschlechterübergreifen ausgerichtet und für Einsteiger des Sports sowie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, weil die Intensität des Trainings durch die Auswahl der Gewichte ganz individuell angepasst wird. Einsteiger beginnen das Training mit sehr kleinen Gewichten oder nur mit einer leeren Hantelstange, während erfahrene Sportler mit  auf ihren Leistungsstand angepassten Gewichten die gewünschten Trainingsreize erzielen.

Für das Pull’n’Push- Hanteltraining sollte der/ die Sportbegeisterte ein Alter von 14 Jahren erreicht haben. Eine obere Altersgrenze gibt es nicht. Gerne dürfen sich auch unsere jung und fit gebliebenen älteren Semester von unserem Hantelprogamm angesprochen fühlen und begeistern lassen.

Immer gibt es auch „Sportwillige“, die sich aufgrund verschiedener körperlicher Beschwerdennicht an das Training mit Gewichten herantrauen.

Habt ihr Rückenprobleme oder die Gelenke machen euch immer mal wieder zu schaffen, der Arzt hat euch aber das Sportmachen nicht ausdrücklich untersagt? Dann kann das regelmäßig ausgeübte Pull’n’Push –Hanteltraining euch helfen die Beschwerden zu verringern und sogar ganz loszuwerden.

Pull’n’Push- Hanteltraining…

Das ist unser neues Fitnessprogramm für Kraft und Ausdauer, das extrem viel Spaß macht. Neben dem sportlichen Aspekt der allgemeinen Fitness fördert Pull’n’Push- Hanteltraining dein Körperbewusstsein und verbessert deine Körperkontrolle. Du schulst deine Balance und dein Gleichgewicht und verbesserst deine Koordination. Dein Rücken und alle anderen Muskeln werden gestärkt, deine Haltung richtet sich auf und ein paar Pfunde kannst du so auch verlieren.

ZUMBA®

ZUMBA® ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. ZUMBA® arbeitet dabei jedoch nicht mit dem Auszählen von Takten, sondern folgt dem Flow der Musik. Hierbei steht der Spaß an der Musik und die kreative Bewegung im Vordergrund. ZUMBA® verbessert Ausdauer, Beweglichkeit sowie die Koordination, stärkt die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System. Von Fachleuten wird ZUMBA® als anspruchsvolles Ganzkörpertraining eingeschätzt und dient somit zur Verbrennung von körpereigenem Fett.
 

GymFit
Aerobic und Bauch/Beine/Po

Wer sich richtig auspowern möchte, ist hier richtig! Low- und High-Impact-Übungen mit Schrittkombinationen aus der Aerobic sowie anschließendes Muskel-Workout für den gesamten Körper.

FitnessMix

Ob du 67, 54 oder 25 Jahre alt bist: Hier wird Sport für Jedermann angeboten: Stretching, Rückentraining, leichte Konditionsübungen sowie Koordination werden miteinander verbunden. Sämtliche Hilfsmittel wie Hanteln, Tubes, Air-Balance-Pads etc. werden in die Stunden integriert.

FrauenFitness

In dieser Fitnessstunde liegt der Schwerpunkt auf Stärkung un Verbesserung der allgemeinen körperlichen Fitness und Kondition von jungen und junggebliebenen Frauen.
Neben Koordination und Steigerung der Beweglichkeit steht hier die Verbesserung der Kondition und Ausdauer im Vordergrund. Daher ist ein Großteil der Stunde dem schweißtreibenden Ausdauertraining gewidmet.

Elemente aus der Aerobic, TaeBo(R), Step-Aerobic und klassischen "Bauch-Beine-Po-Stunden" werden zu fetziger Musik kombiniert. Aber auch der Einsatz von Bällen, Hanteln, Thera-Bändern und anderen Gymnastikgeräten kommt nicht zu kurz, um gezielt Muskelgruppen anzusprechen. Auch hier gehört gelegentlich "Trommeln auf Bällen" zu den abwechslungsreichen Stunden.

Das Angebot richtet sich eher an Frauen, die bereits über eine gewisse Grundfitness verfügen, aber auch Neueinsteigerinnen sind hier jederzeit willkommen.

FrauenGymnastik

Das Angebot richtet sich an Frauen, die ihren gesamten Körper durch unterschiedliche gymnastische Übungen fit halten möchten.
Der Schwerpunkt liegt hier auf Erhaltung und Verbesserung von Beweglichkeit und Koordination. Zusätzlich trägt Herz-Kreislauf-Training zur besseren Kondition bei.

Neben kleinen Schrittkombinationen werden insbesondere durch Einsatz von Bällen, Bändern, Tüchern, kleinen Hanteln, Stäben, Balance-Pads oder Flow-Tonics gezielt nahezu alle Muskelgruppen gestärkt und beansprucht. Auch andere moderne Übungsformen, wie z.B. "Trommeln auf Bällen" und Elemente aus dem Pilates, gehören zum abwechslungsreichen Stundenbild.

Zielgruppe sind junge Seniorinnen und junggebliebene Seniorinnen, die Spaß an der Bewegung zu Musik haben und durch Bewegung ihren Körper und das Wohlbefinden ohne Leistungsdruck stärken möchten. Auch Neueinsteigerinnen sind in dieser Gruppe herzlich willkommen.

Seniorensport | Aktiv 70+

Durch verschiedene Übungs- und Trainingsformen, wie funktionelle Gymnastik, Haltungsübungen, Spiel und Entspannung soll die allgemeine körperliche Verfassung hinsichtlich Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination verbessert, aber auch Freude am sportlichen Miteinander geweckt werden.
Darüber hinaus beinhaltet der Kursus Einheiten, in denen über altersgerechte Ernährung informiert wird.

Seniorensport | Bewegung und Spiel für Ältere

Alle, die im höheren Alter ihre Bewegungsabläufe trainieren und für den Alltag fit bleiben möchten, sind in diesem Kurs genau richtig.

Warm-up kombiniert mit Spiel und Spaß, Balance- und Reaktionstraining, Stärkung der Muskulatur und die Förderung von sensorischen und motorischen Fähigkeiten stehen im Mittelpunkt, wobei Koordination und Geschicklichkeit herausgefordert werden.

Eine Entspannungsphase bildet den Ausklang.

StepAerobic

Schrittkombinationen von leicht bis mittelschwer. Hervorragendes Herzkreislauftraining, optimale Fat-Burner-Stunde.

leichter leben (Rehasport)
Herzgruppen

Für alle, die Herzprobleme (wie z.B. Herzkreislaufprobleme o. Herzkranzgefäßerkrankung) haben, wieder fit und gesund werden wollen und einen Rückfall vorbeugen wollen. In dieser Gruppe findet Bewegung und Sport statt. Es geht um Koordination und Kräftigung und zu einem großen Teil um Ausdauer. Außerdem umfasst das Angebot, je nach Belastbarkeit der Teilnehmer auch gymnastische Übungen zur Körperwahrnehmung und Entspannung. Wichtig: Keiner soll irgendwelche Höchstleistungen erbringen, sondern lernen, sich selbst einzuschätzen und die eigenen Grenzen zu erkennen.
Anwesend sind ein speziell ausgebildeter Übungsleiter und ein Arzt. Ihr Arzt kann Ihnen die Teilnahme an einer Herzgruppe verordnen. Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse geschieht dies beim Arzt mit dem Formular 56. Danach müssen Sie die Kostenübernahme von Ihrer Krankenkasse bestätigen lassen. Dann können Sie zu Ihrer ersten Teilnahme beim GTV erscheinen.

Lungensport

Die Lungensportübungen verbessern die Atemmuskelkraft und Koordination, fördert die gezielte Atemwahrnehmung und -lenkung, mobilisiert gezielt die Wirbelsäule, den Brustkorb und den Schulterbereich. In einer lockeren, gelösten Atmosphäre mit beschwingter Musik bewegen wir uns und führen spezielle gymnastische Sequenzen aus.

OrthoReha

Die orthopädische Rehabilitationsgruppe beschäftigt sich gezielt mit der Beseitigung und Verbesserung orthopädischer Beschwerden. Dabei werden nicht einzelne, bestimmte Bereiche behandelt, sondern das Rund-um-Paket. Ob Arthrose, Rücken-. Hüft- oder Kniebeschwerden, es werden gezielt Übungen gewählt und angeboten, die sich gegen diese Beschwerden richten. Durch die Ausdehnung von Mobilisationsübungen und der Anwendung speziellen Entspannungselemente, können diese Beschwerden verbessert werden und somit auch den Alltag erleichtern.

Die Kosten für die Teilnahme werden mit der Verordnung 56, die vom Haus- oder Facharzt augestellt wird, von der Krankenkasse übernommen.

Es besteht auch die Möglichkeit, präventiv ohne Verordnung als Selbstzahler an dem Kurs teilzunehmen.

RückenReha

Rehabilitationssport ist ein Sport- und Gesundheitstraining, das vom Arzt verordnet und von den Kassen bezahlt wird. Dieser Kurs richtet sich an Personen mit Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat (Schwerpunkt Wirbelsäulenerkrankungen), resultierend aus Alltagsbelastungen, nach Operationen oder fortführend nach einer Reha. Er beinhaltet Übungen zur Verbesserung von Kraft, Beweglichkeit und Koordination, sowie Entspannungs- und Körperwahrnehmungsübungen. In einer Gruppe mit max. 15 Teilnehmern gilt es Rückenbeschwerden zu lindern, um wieder fit und aktiv durchs Leben zu gehen. Mit RückenReha erreichen wir unser individuelles Ziel und gelangen mehr Lebensqualität zurück.

Erreichbarkeit unseres Vereins

Sportbüro

Fon 04346 - 88 19 oder 04346 - 602 39 20
Fon 0176 - 205 88 368

Das Sportbüro beantwortet Fragen zu den Sportangeboten des Vereins sowie allgemeine Fragen, z.B. wie man Mitglied wird und wie viel Beitrag in welcher Abteilung erhoben wird.
Wir sind praktisch immer für unsere Mitglieder da. Jedoch haben wir auch Termine oder geben Sportstunden. Unsere Mindestberatungszeiten finden Sie mit diesem
Link.

 

Mitgliederverwaltung

Fon 04346 - 429 14 63
Fon 0176 - 216 37 850

Hier gibt es konkrete Antworten bei Fragen zum Mitgliedschaftsstatus, z.B. warum wie viel Beitrag abgebucht wurde. Kündigungen und Abteilungsänderungen sind weiterhin nur schriftlich mit handschriftlicher Unterschrift zum Quartalsende möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok