Als Ergänzung zu den regelmäßig startenden Anfängergruppen und den dauerhaften Tanzkreisen der Gesellschaftstänze bietet der GTV in der Reihe „Tanzen statt Tatort“ Sonderkurse zu beliebten, immer wieder aktuellen Tänzen und Themen an.
Die Kurse umfassen jeweils 4 Abende. Weiterführende Kurse finden dann nach Bedarf statt. Ab 12. März 2017 geht es mit Salsa los. Geplant sind dann u. a. Tango Argentino und Disco-Fox.