Wir suchen eine(n) Auszubildende(n) im Berufsbild Sport- und Fitnesskaufleute ab Aug/Sep 2020

(Bewerbungszeitraum 2020: 1.1.2020 - 31.3.2020)

Der GTV ist ein gemeinnütziger Sportverein und mit über 2.300 Mitgliedern der mitgliederstärkste Verein in Gettorf und Umgebung.
Sport hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem interessanten Arbeitsumfeld entwickelt. Der GTV bildet deswegen im Berufsbild Sport- und Fitnesskaufleute aus. Der Berufsschulunterricht findet in Schleswig statt.

Allgemeines:
Sport- und Fitnesskaufleute übernehmen Verwaltungs- bzw. Organisationsaufgaben und erarbeiten Konzepte für Sportangebote. Außerdem beraten und betreuen sie Kunden. Sport- und Fitnesskaufleute sind bei einer Vielzahl von Organisationen und Unternehmen tätig: bei Sportverbänden und -vereinen, in Fitnessstudios, bei Betreibern von Golfplätzen, von Schwimmbädern, Kletterhallen und Fußballstadien sowie in Wellness- und Gesundheitszentren und bei vielen Sportveranstaltern und Sportschulen. Darüber hinaus können sie z.B. in Sport- und Bäderämtern, Tourismuszentralen oder im Sportfachhandel tätig sein.
(Sport- und Fitnesskaufmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG), Regeldauer 3 Jahre)

Was wir erwarten:

  • mindestens einen guten Realschulabschluss
  • Mindestalter 17 Jahre (aufgrund der Arbeitszeiten)
  • sportliches und kaufmännisches Interesse
  • Mitgliederfreundlichkeit, Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit/ Teamorientierung
  • sicher in Schrift und Wort
  • Erfahrungen mit Officeanwendungen
  • Zuverlässigkeit
  • Erfahrungen im Ehrenamt, Führerschein und Pkw wünschenswert


Was wir bieten:

  • qualifizierte Ausbildung
  • anspruchsvolle Aufgaben und Projekte im Großsportverein
  • individuelle Betreuung
  • Berücksichtigung individueller Interessen und Stärken bei der Ausbildungsplanung
  • fachliche und persönliche Förderung