Sport Duwe

Über Sport Duwe in Kiel beziehen wir einen Großteil unserer Sportbekleidung und statten die Mannschaften des GTV mit Teamequipment aus. Sport Duwe Kiel bietet Mitgliedern des GTV Rabatt auf sein Sortiment im Ladengeschäft Saarbrückenstraße 54, 24114 Kiel (ADAC-Haus) nach vorheriger Vorlage des Mitgliedsausweises.

Erima

Der GTV hat in Kooperation mit ERIMA und Sport Duwe Kiel eine moderne Kollektion für eine einheitliche Vereinsbekleidung gefunden und einen Ausrüstervertrag geschlossen. Die Kollektion bietet eine farblich einheitliche Lösung zu guten Konditionen für alle seine Mitglieder, die gleichzeitig Mannschaftssportler und Individualathleten anspricht. Ziel ist es, das Gemeinschaftsgefühl und die Identifikation mit dem Verein zu stärken und auch nach außen zu tragen. Beziehen können Mitglieder die Erima-Kollektion bei Sport Duwe. Informationen zu Bezugsmöglichkeiten gibt gerne die Geschäftsstelle.

JAMASI

Bereits seit vielen Jahren hat JAMASI die Floorball-Abteilung am internen Weihnachtsspieltag mit seiner Kompetenz und großen Auswahl an Floorball-Equipment zur Seite gestanden. Seit der Saison 2021/2022 ist JAMASI zusätzlich zu Sport Duwe weiterer Teamausstatter für die Floorball-Mannschaften und Ausrüster für alles, was speziell mit dem Floorball zusammenhängt.

Vereinskooperationen

Um das Sportangebot für Mitglieder des GTV zu erweitern, bestehen aktuell zwei Kooperationen mit dem TSV Neudorf-Bornstein sowie dem 1. Gettorfer Bowlingverein. Darüber hinaus sind wir im ständigen und konstruktiven Austausch mit den anderen Sportvereinen in Gettorf, dem Gettorfer SC und dem Tennisclub Gettorf, um das Sportangebot in Gettorf gemeinsam weiterzuentwickeln. Auch mit anderen Institutionen und Verbänden in Gettorf, wie die Arbeiterwohlfahrt und dem Jugend-Beirat, arbeiten wir gerne und konstruktiv zusammen.

Mitgliedschaften

 

Freiburger Kreis e. V.

 

Der GTV ist Mitglied im Freiburger Kreis. Der Freiburger Kreis ist eine Arbeitsgemeinschaft größerer deutscher Sportvereine mit derzeit über 180 Mitgliedsvereinen und über eine Million Sporttreibenden. 1974 haben sich in Freiburg 23 größere Sportvereine mit dem Ziel zusammengeschlossen, Seminare in eigener Regie durchzuführen und damit eine Angebotslücke des Deutschen Sportbundes zu schließen. Die Selbsthilfe wurde rasch ausgedehnt auf unbürokratisches Angehen von Problemen der großen Vereine, für die man bei den Verbänden und Bünden keine Ansprechpartner fand. Der Freiburger Kreis ist unabhängig von Landessportbünden und Fachverbänden und verbindet als alleinige Organisation Sportvereine aus allen Bundesländern direkt miteinander.

 

 

Holsteiner Runde e. V.

 

Ebenso engagiert sich der GTV in der Holsteiner Runde. Die Holsteiner Runde ist die Arbeitsgemeinschaft größerer Sportvereine mit Sitz in Schleswig-Holstein. Hervorgegangen ist der Verein aus einer Arbeitsgemeinschaft der hauptamtlichen Sportvereinsgeschäftsführer, die sich am 28.05.1998 als „Holsteiner Runde“ konstituiert hat. Kerngedanke des Vereins ist die „Hilfe zur Selbsthilfe“ und der „Know-how Transfer“ für die Mitgliedsvereine. Die Holsteiner Runde stärkt durch professionelle Organisationsstrukturen, gezielte Aus- und Fortbildungen und Austausch auf anderen Ebenen die tägliche Vereinsarbeit seiner Mitgliedsvereine. Dabei wird insbesondere die enge und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Landessportverband Schleswig-Holstein angestrebt.